Suche

Freundeskreis Flüchtlinge Süd

Der Blog des Freundeskreis Flüchtlinge Stuttgart-Süd – Böblinger Straße

Kategorie

Neuigkeiten

Neuigkeiten aus dem Freundeskreis

Alle reden von Integration – Wir mit Nachbarn

Seit Oktober 2015 gibt es ihn, den Ort der Begegnung - Es treffen sich Menschen mit ihren Freunden, Deutschlerngruppen setzen sich zusammen. Das ist ganz im Sinne des Generationenhauses Heslach "Gelegenheiten und Räume zu schaffen, in denen generationen- und kulturenübergreifende... weiterlesen →

Werbeanzeigen

Fotoausstellung: Neues Mütterzentrum in Belgrad

Zur Eröffnung der Fotoausstellung „Unser Raum Naš prostor.1173 km – und doch so nah„ am 28. April 2019, Kirche St. Maria in der Tübinger Straße. Die Rückkehrerfamilie Brkic nahm 2016 die Idee der Mütterzentren mit in ihre alte Heimat: Frauen aus dem... weiterlesen →

Ehrenamts-Transfer: Ausgereiste Roma gründet erstes Mütterzentrum in Belgrad

Im Beisein einer Delegation der Landesregierung wurde das Mütterzentrum Aurora als Erstes seiner Art im serbischen Belgrad eröffnet. Gründerin Jelena, eine vor Verfolgung aus Serbien geflohene Roma, ist mit ihrer Familie 2016 aus der Unterkunft in der Böblinger Straße „freiwillig... weiterlesen →

Nutzungsgebühren: Offener Brief an den Gemeinderat und OB Kuhn

Nach der gut besuchten Podiumsdiskussion der Freundeskreise mit Mitgliedern des Gemeinderats und Sozialbürgermeister Werner Wölfle ging die Arbeit der Initiative für die Analyse der neuen Nutzungsgebührenordnung für Flüchtlingsunterkünfte in Stuttgart weiter. Pünktlich zu den Haushaltsberatungen des Gemeinderates hat die Arbeitsgruppe... weiterlesen →

Für 1500 Euro lässt sich eine Wohnung finden, Herr Wölfle. Aber zahlt die das Jobcenter? Podiumsdiskussion zu den neuen Nutzungsgebühren.

Fast unbemerkt von der Öffentlichkeit hat der Stuttgarter Gemeinderat kurz vor der Sommerpause eine neue Gebührenordnung für Flüchtlingsunterkünfte verabschiedet. Die Zahlen darin waren wohl den meisten Gemeinderäten in ihrer Wirkung gar nicht erst klar, so sehen das zumindest ein Großteil... weiterlesen →

Theaterprojekt Flüchten und Ankommen fulminant gestartet

von Barbara Rochlitzer – Ich war etwas aufgeregt vor dem Start unseres Projekts. Wie viel Menschen, wie viel Geflüchtete würden sich angesprochen fühlen? Um 18.30 kamen plötzlich immer mehr Leute, um 18.45 waren wir 25 Personen.  Es kamen sehr viele junge... weiterlesen →

Arrival Aid Stuttgart hilft beim Ankommen und Asyl

Ein ganz heißer Tipp für alle, die Flüchtlingen bei der Organisation ihres Alltags und vor allem auch ihres Asylantrags unterstützen: Die Organisation Arrival Aid hilft Flüchtlingen wie auch ihren deutschen Paten aktiv und mit unzähligen Materialien zum Download. ArrivalAid ist... weiterlesen →

Jugendliche Nachbarschaftshilfe

Manche Aktivitäten rund um die Flüchtlingsunterkunft bekommt selbst mancher Ehrenamtliche nur so nebenbei mit. Zum Beispiel diese hier aus der Mörikeschule – gleich um die Ecke. Die evangelische Mörikeschule – Gymnasium und Realschule – befindet sich nur einen guten Steinwurf von der Flüchtlingsunterkunft in... weiterlesen →

Wohnung gesucht – auf dem Weg zur Integration ins Stadtviertel

Immer mehr Flüchtlinge in Stuttgart-Süd haben ihre Asyl-Anerkennung und suchen nach einer Wohnung. Wer Stuttgart kennt, der weiß: Einfach geht anders. Hier gibt's Tipps für Helfer und Vermieter.

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑