Seit Oktober 2015 gibt es ihn, den Ort der Begegnung – Es treffen sich Menschen mit ihren Freunden, Deutschlerngruppen setzen sich zusammen. Das ist ganz im Sinne des Generationenhauses Heslach „Gelegenheiten und Räume zu schaffen, in denen generationen- und kulturenübergreifende Begegnungen stattfinden, die von gegenseitigem Respekt, von der Freude am gemeinsamen Tun und von der Bereitschaft, voneinander zu lernen, geformt sind.“

Montag bis Freitag wird zwischen 17:00 und 20:00 Uhr von ehrenamtlichen Helfer*innen und Bewohner*innen der Böblinger Straße gemeinsam bewirtschaftet. Das Café ist ein Treffpunkt für alle – Neubürger*innen, Alteingesessene, Jung und Alt. 

Der Freundeskreis Flüchtlinge Süd sucht für alle seine Projekte Menschen, die mitmachen wollen. Unsere Projekte zeichnen sich durch gemeinsames Tun, Arbeiten, Essen, Feiern, Singen aus und alle Projekte sind im Stadtteil vernetzt. Unser Motto: Alle reden von Integration – wir mit Nachbarn.

Am 17. September 2019 von 17 – 20 Uhr laden wir Sie zu Häppchen und Tee ein, wir haben Zeit, hören zu und freuen uns mit Ihnen ins Gespräch zu kommen. Vielleicht ist es auch ein Ort für Sie und Ihr Engagement.

Ihre Gastgeberinnen sind Renate Vischer vom Freundeskreis Flüchtlinge Süd Böblinger Straße und Andrea Laux vom Gebrüder Schmid Zentrum Gebrüder Schmid Weg 13, 70199 Stuttgart
E-Mail: andrea.laux [at] stuttgart.de, Telefon: 071121680588
https://www.engagement-macht-stark.de/engagementkalender/detail/alle-reden-von-integration-wir-mit-nachbarn/

Mitmachen und Mitgestalten:
– LernCafé im Café Nachbarschafft
– Ein Teller Heimat
– One World Chor
– Keller 5 – die offene Fahrradwerkstatt
– Sprachförderung
– Theaterprojekt Ankommen – und dann?

Unser Begegnungs- und LernCafé-Team benötigt Ihre helfenden Hände, entweder einmal wöchentlich, vierzehntägig oder nur einmal im Monat. Wir arbeiten in Tagesteams von Montag bis Freitag im LernCafé für Geflüchtete jeweils von 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr in den Räumen des Cafés Nachbarschafft im Gebrüder Schmid Zentrum.

Diese Aufgaben warten auf Sie: Unterstützung beim Erlernen der deutschen Sprache, Gespräche mit den Gästen, Zubereitung von Kaffee und Tee, Ausgabe der Getränke an der Theke und zuletzt Mithilfe beim Aufräumen des Cafés, Abwischen der Tische und der Theke.

Diese Möglichkeiten eröffnen sich Ihnen: Kennenlernen von Menschen aus anderen Kulturen und von Menschen, mit denen es das Leben nicht immer gut gemeint hat, neue Kontakte und Freundschaften, offene und nette Teams, interessante Erlebnisse und Spaß. Legendär sind unsere Feste und kulturellen Events.

Werbeanzeigen