Suche

Freundeskreis Flüchtlinge Süd

Der Blog des Freundeskreis Flüchtlinge Stuttgart-Süd – Böblinger Straße

Nächstes Treffen am Mi., 10. April 2019

Nächstes Treffen am: Mittwoch, den 10. April 2019 ab 18:00 Uhr im Generationenhaus Heslach Gebrüder-Schmid-Weg 13, 70199 Stuttgart Wir laden alle Interessenten und Leute  die Ideen für Projekte oder Hilfsangebote haben jeden Monat am jeweils zweiten Mittwoch des Monats zu unserem Freundeskreis-Treffen ein. 

Werbeanzeigen
Hervorgehobener Beitrag

Fotoausstellung: Neues Mütterzentrum in Belgrad

Zur Eröffnung der Fotoausstellung „Unser Raum Naš prostor.1173 km – und doch so nah„ am 28. April 2019, Kirche St. Maria in der Tübinger Straße. Die Rückkehrerfamilie Brkic nahm 2016 die Idee der Mütterzentren mit in ihre alte Heimat: Frauen aus dem... weiterlesen →

Belkiza reuploaded

Hier ein neuer Upload von Paulas Geschichte über das mazedonische Flüchtlingskind Belkiza aus dem Jahr 2016. Es lohnt sich mehr denn je, das zu lesen. Gerade heute, wo der Bundestag einmal wieder über sichere oder nicht sicher Herkunftsländer diskutiert. http://keepitsimplepaula.de/belkiza-fluechtlingskind-in-stuttgart/... weiterlesen →

Zum letzten Mal auf der Bühne: „Ankommen und dann?“

Es ist spannend, lustig und traurig. Lasst euch dieses Theaterstück nicht entgehen. Das interkulturelle Theaterprojekt „Ankommen und dann?“ wird am Samstag, 1. Dezember 2018 um 19.30 Uhr im Generationenhaus Heslach zum letzten Mal aufgeführt. Die Szenen des Theaterstücks kommen aus dem... weiterlesen →

Unser Beitrag zu den Aktionstagen „Vielfalt – 0711 für Menschenrechte“

Der Freundeskreis Flüchtlinge Stuttgart Süd beteiligt sich an den Aktionstagen "VIELFALT - 0711 für Menschenrechte", die vom 10. November bis 10. Dezember 2018 in Stuttgart stattfinden. Informationen zu den Menschenrechtstagen und den zahlreichen Veranstaltungen, an denen sich inzwischen weit über... weiterlesen →

Fotoaktion für „0711 Menschenrechte“ und Chor-Auftritt beim Herbstfest am Generationenhaus

Am 13. Oktober 2018 haben wir uns auf dem Herbstfest "Happy Heslach" im Generationenhaus mit einem Stand für "0711 für Menschenrechte" beteiligt.
Bei unserer Fotoaktion "Was denkst du über die Menschenrechte" haben viele Leute ihre Gedanken zu den Menschenrechten auf großformatiges Papier geschrieben.

Ankommen und dann? Neues Theaterprojekt feiert Premiere.

Ankommen und dann? - Wie funktioniert Integration? Das Dialogtheater unter Leitung von Karlo Müller und Barbara Rochlitzer knüpft mit diesem Stück an seine letzte erfolgreiche Produktion“ Flüchten und Ankommen Stuttgart 2017“ an. Das Theaterstück wurde mit Geflüchteten und schon länger in Stuttgart lebenden Menschen... weiterlesen →

Ein Teller Heimat reloaded – aus Afghanistan

Der "Teller Heimat" kam dieses Mal mit dem Nationalgericht "Qabili Palau" aus Afghanistan.

Aktuelles aus dem Freundeskreis Flüchtlinge Stuttgart-Süd

Der Newsletter im Juni/Juli 2018 zeigt, welche vielfältigen Aktivitäten der Freundeskreis betreibt. Wir selbst haben uns neulich selbstkritisch gefragt, was wir im Großen und Ganzen tun, nachdem die große Welle an Neuankömmlingen von 2015/16 stark abgeebbt ist. Die Erkenntnis: Unterstützungen... weiterlesen →

Ein neuer „Teller Heimat“ am 16. Juli

Kurz vor dem islamischen Fastenmonat Ramadan, genauer gesagt am Montag, 14. Juli,  war „Ein Teller Heimat“ mal wieder in dem italienischen Restaurant „Little Italy“ im schönen Lehenviertel zu Gast. Es gab Deftiges aus der syrischen Küche. Nachdem die Inhaberin Claudia... weiterlesen →

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑