Suche

Freundeskreis Flüchtlinge Süd

Der Blog des Freundeskreis Flüchtlinge Stuttgart-Süd – Böblinger Straße

Kategorie

Veranstaltungen

Veranstaltungen, die der Freundeskreis organisiert

Der Keller 5 zieht um – Wer zieht mit?

Der Keller 5 - die offene Fahrradwerkstatt des Freundeskreis Flüchtlinge Stuttgart-Süd, zieht am Samstag, 8.2.2020 in seine neuen Räume an der Hauptstätter Straße um.

Neues vom Theaterprojekt „Stuttgart 171“

Das Theaterprojekt Stuttgart 171 ist auf sehr viel Interesse gestoßen. Bisher haben wir einige Fragmente erarbeitet, die wir in unserem Stück verbreiten.

Neues interkulturelles Theaterprojekt: Stuttgart 171 – wer sind wir?

In Stuttgart leben Menschen aus über 170 Nationen miteinander. 120 Sprachen werden gesprochen. Wer sind diese Menschen? Wie leben sie? Welche Hoffnun­gen, Wünsche oder Ängste haben sie? Wie können wir Vielfalt besser leben? Wie sieht Stuttgart aus, die Stadt, in... weiterlesen →

Einladung zur Nikolausfeier am Sonntag, 01.12.2019

Der Freundeskreis Flüchtlinge Böblingerstraße veranstaltet dieses Jahr wieder eine Nikolausfeier und lädt herzlich dazu ein – am Sonntagnachmittag, 01. Dezember von 15 bis 18 Uhr im Rudolf-Schmid-Saal des Generationenhauses Heslach.

Sommerfest am 28.6. in der Unterkunft Schickhardtstraße 35-37

Am Freitag, 28. Juni ab 15 Uhr laden die Freundeskreise aus Stuttgart Süd zusammen mit dem Sozialdienst der AWO und den Bewohnern der Unterkunft alle interessierten Nachbarn und Bürger aus Stuttgart Süd herzlich zum Sommerfest der Unterkunft Schickhardtstraße 35-37 ein.... weiterlesen →

Unser Beitrag zu den Aktionstagen „Vielfalt – 0711 für Menschenrechte“

Der Freundeskreis Flüchtlinge Stuttgart Süd beteiligt sich an den Aktionstagen "VIELFALT - 0711 für Menschenrechte", die vom 10. November bis 10. Dezember 2018 in Stuttgart stattfinden. Informationen zu den Menschenrechtstagen und den zahlreichen Veranstaltungen, an denen sich inzwischen weit über... weiterlesen →

Fotoaktion für „0711 Menschenrechte“ und Chor-Auftritt beim Herbstfest am Generationenhaus

Am 13. Oktober 2018 haben wir uns auf dem Herbstfest "Happy Heslach" im Generationenhaus mit einem Stand für "0711 für Menschenrechte" beteiligt.
Bei unserer Fotoaktion "Was denkst du über die Menschenrechte" haben viele Leute ihre Gedanken zu den Menschenrechten auf großformatiges Papier geschrieben.

Ankommen und dann? Neues Theaterprojekt feiert Premiere.

Ankommen und dann? - Wie funktioniert Integration? Das Dialogtheater unter Leitung von Karlo Müller und Barbara Rochlitzer knüpft mit diesem Stück an seine letzte erfolgreiche Produktion“ Flüchten und Ankommen Stuttgart 2017“ an. Das Theaterstück wurde mit Geflüchteten und schon länger in Stuttgart lebenden Menschen... weiterlesen →

Ein neuer „Teller Heimat“ am 16. Juli

Kurz vor dem islamischen Fastenmonat Ramadan, genauer gesagt am Montag, 14. Juli,  war „Ein Teller Heimat“ mal wieder in dem italienischen Restaurant „Little Italy“ im schönen Lehenviertel zu Gast. Es gab Deftiges aus der syrischen Küche. Nachdem die Inhaberin Claudia... weiterlesen →

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑