Suche

Freundeskreis Flüchtlinge Süd

Der Blog des Freundeskreis Flüchtlinge Stuttgart-Süd – Böblinger Straße

Kategorie

Veranstaltungen

Veranstaltungen, die der Freundeskreis organisiert

Matthäus feiert… mit dem One World Chor

Wieder einmal durfte der One World Chor bei einem Abendgottesdienst in der Matthäuskirche am Erwin-Schöttle-Platz mitwirken. Pfarrer i. R. Frieder Kobler hatte am 4. März unter dem Motto „Friede – Shalom – Salam“ in die Kirche geladen.

Advertisements

„Flüchten und Ankommen“ – zurück auf der Bühne.

Das Theaterprojekt des Dialogtheaters mit Geflüchteten und Mitgliedern des Freundeskreises Süd kommt am 21. März 2018 nochmals auf die Bühne.

Friede – Schalom – Salam: Der One World Chor beim Abendgottesdienst

Der One World Chor singt beim Gottesdienst "Matthäus feiert..." unter dem Motto "Friede - Schalom - Salam", mit Pfarrer i.R. Frieder Kobler. Wann? Sonntag, 4. März 2018 um 19:00 Uh Wo? Matthäuskirche am Erwin-Schoettle-Platz

Der One World Chor beim Easy Sunday Jahresfest in Reutlingen

Mit Bus und Bahn haben wir alle vom One World Chor uns am 3. Februar auf den Weg nach Reutlingen gemacht um am Easy Sunday Jahresfest im Kulturzentrum franz.K mitzuwirken. Neben uns standen ein Zauberer, Tänzer und Musikgruppen auf der... weiterlesen →

„Flüchten und Ankommen“ – Aufführung des interkulturellen Theaterprojektes

Herzliche Einladung zur Aufführung des Theaterprojektes des Dialogtheaters Stuttgart und des Freundeskreises. Die Uraufführung des gemeinsam erarbeiteten Stückes findet am Freitag, 15. Dezember 2017 um 20 Uhr im Generationenhaus Heslach am Erwin-Schöttle-Platz statt. Eine weitere Aufführung ist für Freitag, den... weiterlesen →

Bühnenprogramm „Tag des Flüchtlings“ 

  Das 31. Kultur- und Politikfestival „Tag des Flüchtlings“ wurde am 29. September 1017 vom AK-Asyl Stuttgart unter dem Motto „Vielfalt verbindet“ im Alten Feuerwehrhaus Süd am Erwin-Schöttle-Platz organisiert. Im Anschluss an die Podiumsdiskussion zum Thema „A² für Flüchtlinge: Arbeit... weiterlesen →

Nutzungsgebühren: Offener Brief an den Gemeinderat und OB Kuhn

Nach der gut besuchten Podiumsdiskussion der Freundeskreise mit Mitgliedern des Gemeinderats und Sozialbürgermeister Werner Wölfle ging die Arbeit der Initiative für die Analyse der neuen Nutzungsgebührenordnung für Flüchtlingsunterkünfte in Stuttgart weiter. Pünktlich zu den Haushaltsberatungen des Gemeinderates hat die Arbeitsgruppe... weiterlesen →

Für 1500 Euro lässt sich eine Wohnung finden, Herr Wölfle. Aber zahlt die das Jobcenter? Podiumsdiskussion zu den neuen Nutzungsgebühren.

Fast unbemerkt von der Öffentlichkeit hat der Stuttgarter Gemeinderat kurz vor der Sommerpause eine neue Gebührenordnung für Flüchtlingsunterkünfte verabschiedet. Die Zahlen darin waren wohl den meisten Gemeinderäten in ihrer Wirkung gar nicht erst klar, so sehen das zumindest ein Großteil... weiterlesen →

Theaterprojekt Flüchten und Ankommen fulminant gestartet

von Barbara Rochlitzer – Ich war etwas aufgeregt vor dem Start unseres Projekts. Wie viel Menschen, wie viel Geflüchtete würden sich angesprochen fühlen? Um 18.30 kamen plötzlich immer mehr Leute, um 18.45 waren wir 25 Personen.  Es kamen sehr viele junge... weiterlesen →

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑